Cour Bareuzai

Dijon

Eine ruhige Pause von der Großstadt

Im wunderschönen Herzen von Dijon erleuchtet ADO Lights den neu eröffneten Cour Bareuzai. Das Projekt, geleitet von den Architekten Chapman & Tailor, umfasste die sorgfältige Renovierung eines Herrenhauses aus dem 17. und 18. Jahrhundert, das früher als Bürogebäude für die lokalen Behörden von Dijon genutzt wurde. Hier wurden auf drei Etagen 2.300 m² neue hochwertige Einzelhandels- und Restaurantflächen geschaffen. Die Architekten brachten mit ihrer Idee ein wenig Grün in das UNESCO-Weltkulturerbe-Stadtzentrum von Dijon.

Durch einen mit ausgeleuchteten Pflanzenwänden designten Durchgang gelangt man von der turbulenten Innenstadt in den ruhigen Innenhof. Die Pflanzenwände werden von unserer LED Hayat beleuchtet. Diese zeichnet sich nicht nur durch ihr elegantes Aussehen aus, sondern unterstützt auch das natürliche Wachstum der Pflanzen, so dass sie den Besuchern des Cour Bareuzai noch viele Jahre lang eine angenehme Atmosphäre bieten können. Unsere LED Voute weist den Besuchern den richtigen Weg und beleuchtet zugleich den Durchgang zum Cour Bareuzai.

Die im Boden integrierten LED Lichtlinien sind Blickfang und Wegweiser in einem. Sie definieren den Kontrast zwischen dem Charme des alten Herrenhauses und der neu geschaffenen modernen Architektur. Um ein einheitliches Ambiente zu schaffen wurde der Verlauf der Lichtlinien mit dem architektonischen Verlauf der Ecken des Gebäudes verbunden. Ein weiters Highlight: Das atmosphärische Licht unserer LED Drainlights mit integrierten WallWashern lässt die Wände des Hofes erstrahlen und lädt zum Verweilen ein. Hierbei wurden Edelstahl-Drainagerinnen mit stimmungsvoller LED-Beleuchtung kombiniert um ein ästhetisches und zugleich praktisches Produkt zu schaffen.

Architekten: Chapman & Tailor

Verbaute Produkte

Galerie